Hinterbliebenenpension(en)
Leistung der Pensionsversicherung, die nach dem Tod eines/einer Versicherten unter bestimmten Voraussetzungen erbracht wird.